Nachhaltigkeit

Die Verbesserung der Nachhaltigkeit ist ständige Aufgabe,
d. h. der CO2-Fußabdruck des Unternehmens wird kontinuierlich reduziert.

Für die Emissionen, die bislang nicht erfolgreich reduziert werden konnten,
hat Dr. Frenzel in 2020 freiwillig bei atmosfair Zahlungen
für die CO2-Kompensation geleistet
(Hinweis: mehr als das Unternehmen an CO2 erzeugt hat).

CO2-Kompensation über atmosfair

2021

Dr. Hartmut Frenzel beteiligt sich an der Erstaufforstung einer kommunalen Waldfläche durch den BDU in Verbindung mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.


Neben dem Aspekt der CO2-Bindung ist auch die Artenvielfalt wichtig,
sodass es einen hohen Anteil seltener Baumarten,
wie z.B. Elsbeere, Speierling, Mehlbeere oder Edelkastanie geben wird.


Ein Achtsamkeitspfad und eine Sitzgelegenheit sollen den BDU-Verbandswald abrunden und langfristig zum Verweilen einladen.
Durch die Erstaufforstung leistet die BDU-Waldfläche nicht nur einen Beitrag
zur Einbindung und langfristigen Speicherung von CO2
sowie zum Erhalt von Biodiversität (Vögel, Pflanzen, Wild u.v.m.),
sondern setzt sich auch der wachsenden Bodenversiegelung entgegen.  

Nach Hilfe zu fragen, ist ein Zeichen von Stärke

Neben der Möglichkeit mit Herrn Dr. Frenzel zu telefonieren oder ihm eine E-Mail zu schreiben, steht Ihnen Herr Dr. Frenzel ebenso per Video-Call gerne zur Verfügung.

Der Termin findet per edudip next statt
(keine Installation notwendig; Sicherheit made and hosted in Deutschland).